Richtig oder Falsch?

Warum muss man immer auf alles und jeden achten und Rücksicht nehmen? Aus meiner Sicht, ist es richtig, dass man sich nach Alternativen umschaut, wenn es denn Welche gibt. Beispielsweise esse ich seit Jahren nun schon kein Fleisch mehr. Ebenso kaufe ich Plastik-partikelfreies Duschzeug. Erstes ist einfach. Fleisch erkennt man. Oder? Eben auch nicht immer. Ok, man weiß in Gummibärchen ist Gelatine, die auch von Tieren gewonnen wird. Super, wo denn noch? Schonmal von Lab gehört? Beim Duschzeug Weiterlesen [...]

Massentierhaltung

Seit einigen Jahren verzichte ich mittlerweile auf Fleisch und Fisch. In erster Instanz war der Verzicht das Resultat auf meine ständigen Magenbeschwerden, die von Ärzten nur durch diverse Pillen bekämpft wurden. Nachdem ich einige Änderungen in meinen Essgewohnheiten vollzogen habe, änderte sich auch flugs das Verhalten von meinem Magen-Darm-Trakt. Unter anderem kein Fleisch mehr, anfangs noch ein wenig Fisch, dann auch die nicht mehr. Sehr wenig Zucker, was sich wirklich als schwierig erwies, Weiterlesen [...]

Mikroplastik in Makroausmaß

Vorhin haben mein Sohn und ich eine Sendung der Heute Show gesehen. Mediathek finde ich super - allerdings nervt dort, dass manche Sachen aus Copyright Gründen ausgeblendet werden. Egal - trotzdem sehenswert.

Es ging unter anderem um Mikroplastik und die Verwendung in allerlei Dingen, wie beispielsweise in Hautcremes und Shampoo. Mikroplastik ist so klein, dass man es nicht sehen kann. Es findet Verwendung, um das Haar besser kämmen zu können oder um die Haut glatter zu halten. Die Verwendung Weiterlesen [...]

Welche Suchmaschine nehmen?

Früher gab es einige Auswahl an Suchmaschinen,

Metager, yahoo, altavista, google, ...

Google hat sich soweit durchgesetzt, dass die meisten Suchmaschinen nicht mehr vorhanden sind. Dadurch, dass google aber die Privatsphäre der Menschen so zersetzt, gibt es neue Alternativen, die gerade dort ihren Fokus setzen.

Bis vor einiger Zeit habe ich duckduckgo genutzt. Allerdings ist hier das Problem, dass die Suchergebnisse nicht so gut sind, wie bei google - dass heisst, ab und an, bin ich doch Weiterlesen [...]

Warum ich nicht mehr bei Edeka einkaufe

Ich bin - na sagen wir mal - Besserverdienender. Es gibt drei Dinge die ich mir mit dem Geld gönne - mein Gewissen beruhigen indem ich so einiges Spende, Wohnen in einem Umfeld das mir hilft mich zu entspannen und nicht bei Aldi und Konsorten einkaufen gehen.

Ich bekenne, ich gehe zum Einkaufen zum Öko-Laden, zum Öko-Metzger und wenn ich in den Supermarkt gehe um Nudeln, Yoghurt und Co. zu kaufen, dann ist es Kaisers, Rewe oder Edeka - jedenfalls bisher. In Zukunft werde ich Edeka boykottieren.

Ich Weiterlesen [...]