Was soll man noch wählen? EU Wahl 2019

Irgendwie kann ich die Politikverdrossenheit schon lange verstehen - kann mich aber nicht damit abfinden nicht zu wählen. Damit gibt man seine Stimme aus der Hand - was ich nicht mit mir vereinbaren kann. Wenigstens kann ich sagen, dass ich "die da oben" nicht gewählt habe. CDU, FDP, AfD - habe und werde ich niemals wählen. Unverständlich für mich, dass es Menschen gibt, die sowas wählen. Es liegt so offensichtlich auf der Hand, dass diese Parteien korrupt, falsch und gegen die soziale Weiterlesen [...]

Richtig oder Falsch?

Warum muss man immer auf alles und jeden achten und Rücksicht nehmen?

Aus meiner Sicht, ist es richtig, dass man sich nach Alternativen umschaut, wenn es denn Welche gibt. Beispielsweise esse ich seit Jahren nun schon kein Fleisch mehr. Ebenso kaufe ich Plastik-partikelfreies Duschzeug. Erstes ist einfach. Fleisch erkennt man. Oder? Eben auch nicht immer. Ok, man weiß in Gummibärchen ist Gelatine, die auch von Tieren gewonnen wird. Super, wo denn noch? Schonmal von Lab gehört? Beim Duschzeug Weiterlesen [...]

Klimawandel?

Die Anstalt hat mal ein paar Fakten gesammelt und wieder genial verarbeitet. Leider bleibt wie immer ein fader Beigeschmack - weil es irgendwie doch nicht so rosig aussieht, wie man es gerne zeichnen möchte. Kann es nur jedem empfehlen sich die Sendung anzuschauen. Auf der Webseite findet man auch die Referenzen aus denen die Sendung zusammengebaut wurde, so dass man sich vergewissern kann, in welcher "Wahrheit" man gerade unterwegs ist. Weiterlesen [...]

Einstimmung auf höhere Militärausgaben

Vor wenigen Tagen gab es ein Heute Journal mit einer Nachricht, die viele Menschen zuerst regelrecht schockte. Die Natostaaten sind im Krieg mit Russland. Das wurde dann recht schnell aufgelöst - nein - kein Krieg - kein Einmarschieren von Russland irgendwo. ABER die Zukunft könnte so aussehen. In der gleichen Sendung wurde auch auf die Erhöhung des Bundeswehretats eingegangen. Ein Schelm wer böses dabei denkt. Fuck - ich bin ein Schelm. Das ist ein Witz. Dass das ZDF oft von der Politik Weiterlesen [...]

Nachrichten sind out – Podcasts sind cool

Ich habe mir im Laufe der Zeit abgewöhnt Nachrichten zu schauen, Zeitungen zu lesen oder Radio zu hören. Ich hatte einfach keine Lust mehr, mich über Schlagzeilen ohne Hintergrund und Tiefgang in schlechte Laune treiben zu lassen. Und die Zeit mir jedes Thema selber anzulesen habe ich nicht - und auch nicht das Interesse. Das hatte dann aber recht bald zur Folge, dass ich mich nicht mehr informiert gefühlt habe. Dann habe ich mir Twitter angeschafft und dachte, da kriege ich mit, worüber Weiterlesen [...]

Wer ist eigentlich schuld …

am Zustand der Welt? Ich bin frustriert, ja bin ich. Ich habe mein Leben lang für eine "bessere Welt" gekämpft, ich bin ein Gutmensch. Meine Politisierung fing mit dem Nato Doppelbeschluss an, damals waren wir davon überzeugt, dass Atomwaffen oder Atomkraftwerke unsere Welt vernichten werden, oder der saure Regen. Klimawandel war ein Stichwort, aber das lag noch weit weg, die Atomwaffen, der kalte Krieg, das war viel näher. Wir waren auf der Straße, auf riesigen Friedendemos, auf Ostermärschen Weiterlesen [...]

Massentierhaltung

Seit einigen Jahren verzichte ich mittlerweile auf Fleisch und Fisch. In erster Instanz war der Verzicht das Resultat auf meine ständigen Magenbeschwerden, die von Ärzten nur durch diverse Pillen bekämpft wurden. Nachdem ich einige Änderungen in meinen Essgewohnheiten vollzogen habe, änderte sich auch flugs das Verhalten von meinem Magen-Darm-Trakt. Unter anderem kein Fleisch mehr, anfangs noch ein wenig Fisch, dann auch die nicht mehr. Sehr wenig Zucker, was sich wirklich als schwierig erwies, Weiterlesen [...]

Krieg im Jemen

Gerade wieder schreckliche Bilder auf tagesschau.de gesehen. Ähnliche Bilder sah ich kurz vor Weihnachten und war wieder einmal aufs Neue geschockt, dass Menschen so grausam sein können. Ich habe direkt mein westliches Gewissen erleichtert, in dem ich mit meiner Familie gesprochen und Geld gespendet habe. "Super - zack - wieder in Vergessenheit." Jetzt holen mich diese Bilder wieder ein. Tagesschau.de hat einen Beitrag zum Krieg im Jemen geschrieben, der mir den Boden unter den Füßen Weiterlesen [...]